Freies Gedankengut

Gedanken und Meinungen zu aktuellen Themen (in nicht immer ganz richtiger Rechtschreibung)

Mensa-Salat-Wochen

Es klingt zwar wie ein schlechter Marketing-Versuch à la McDonalds ist aber auf meinem eigenen Mist gewachsen ;)

Die Idee ist im Grunde einfach: Das tägliche Mittagessen in der Mensa wird auf eine Schüssel Salat reduziert. Und das vorerst für 2 Wochen. Dadurch spare ich mir Geld und ich komme nicht in die Verlegenheit zweimal am Tag warm zu essen. Eventuell verliere ich so noch ein paar Pfunde ;)

Zur Motivation also nun dieser Blogeintrag inklusive Beweisfoto vom ersten Salat ;)

Mensa-Salat

Max

4 Reaktionen zu “Mensa-Salat-Wochen”

  1. Alexander Franke

    Bei so einem Salat kann man aber schon die Lust an der Aktion verlieren ;)…

  2. Katha

    Würde ich noch zur Mensa gehen, würde ich mich beteiligen. Aber tja, keine Mensa, kein Salat – sondern Gulaschsuppe aus der Dose mit Kartoffeln ^^

  3. max

    Tja, Alex. Wenn man salattechnisch so verwöhnt ist wie du… ;)
    Hab die Aktion trotzdem heute fortgesetzt.

  4. Wolfgang

    … so lange nicht auch noch Du Fleischgerichte gänzlich verweigerst. Was mach ich sonst mit dem halben Angus-Ochsen hier im Gefrierschrank? ;-)

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Copyright © 2020 by: Freies Gedankengut • Design basierend auf: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Kopf-Grafik: Max Blank • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.